Verblisterung für unsere Dauerpatienten in Wernigerode und dem Harz

Vor allem für Patienten, die durch eine Krankheit oder hohes Alter auf verschiedene Arzneimittel angewiesen sind, ist der Service der Verblisterung ideal.

In unseren Apotheken in Wernigerode erhalten Sie die sogenannten Wochenblister, die die Dauermedikation eines Patienten für eine Woche enthält.

Mit der Verblisterung wissen Sie immer, welche Arzneimittel Sie zu welcher Tageszeit einnehmen müssen – alles ist übersichtlich vorsortiert. Für jeden Wochentag gibt es fünf Blasen:

  • nüchtern
  • morgens
  • mittags
  • abends
  • zur Nacht

Wochenblister: Arzneien immer pünktlich eingenommen und richtig dosiert

Unser Apothekenpersonal aus Wernigerode befüllt die Wochenblister nach dem ärztlichen Einnahmeplan. Nebenbei überprüfen wir während der Verblisterung die Dosierung und die Verträglichkeit sowie Neben- und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Ihr persönlicher Medikamenten-Mix wird anschließend für einen definierten Zeitraum hygienisch in Einzelblister eingeschweißt.

Der Wochenblister bietet zahlreiche Vorteile für die Patienten:

  • sichere Arzneimittelversorgung
  • erleichterte Kontrolle der Medikamenteneinnahme
  • verschreibungsgerechte Zusammenstellung der Medikamente
  • verbesserte Hygiene
  • erhöhter Therapieerfolg
  • und vieles mehr

Lassen Sie sich durch unser geschultes Personal ausführlich beraten

Die Verblisterung wird in der Schloss Apotheke vorgenommen, die fertigen Wochenblister können dann jedoch in beiden Apotheken in Wernigerode abgeholt werden. Selbstverständlich liefern wir auch.

Sie haben Fragen zu diesem Thema? Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie unsere Apotheken in Wernigerode persönlich – wir freuen uns auf Sie.